Home / Aktuelles / Gleisenia zu Gast bei der Volleyball Bundesliga

Gleisenia zu Gast bei der Volleyball Bundesliga

Das Prinzenpaar der Gleisenia, Prinz Matthias I. und Prinzessin Susanne II., inmitten der HYPO TIROL AlpenVolleys Haching.
Am Sonntag, den 17. Februar, fand in der Bayernwerk Sportarena Unterhaching das Bayernderby zwischen den HYPO TIROL AlpenVolleys Haching und den WWK Volleys Herrsching statt. Ebenfalls zu Gast unter den knapp über 1000 Fans beider Seiten und zentral im VIP-Bereich der Tribüne saßen die beiden Prinzenpaare der Gleisenia, Prinz Matthias I. mit Prinzessin Susanne II. und Kinderprinz Lukas I. mit Kinderprinzessin Magdalena II., unter Begleitung einiger weiterer Vertreter des Vereins.

v.l.n.r. in der ersten Reihe: Prinzessin Susanne II., Prinz Matthias I., Kinderprinz Lukas I. und Kinderprinzessin Magdalena II.
Dahinter der 1. Präsident Stefan Lex (rechts) und der 2. Präsident Yonathan Ascanio Hecker (links).

Die Stimmung in der Arena war von Beginn bis Ende des Spiels berauschend, das Spiel selbst für unerfahrene Zuschauer packend und spannend bis zum Schluss. Souverän entschieden die AlpenVolleys das Heimspiel mit einem verdienten 3:0 für sich, obgleich beide Seiten viele schöne Spielzüge vorzeigen konnten.

Es ist das zweite Mal, dass die Gleisenia bei einem Heimspiel der Hachinger Volleyballmannschaft eingeladen wurde. Wir hatten eine Menge Spaß und freuen uns schon darauf, wenn wir nächstes Jahr wieder anwesend sein dürfen.