Home / Aktuelles / Vorstellung der neuen Prinzenpaare für die Saison 2019/20
Die neuen Prinzenpaare der Saison 2019/20. V.l.n.r.: Christian Gerschkovicz, Marina Ehrenbauer, Unterhachings 1. Bürgermeister Wolfgang Panzer, Jennifer Simlinger und Nico Unterberger.

Vorstellung der neuen Prinzenpaare für die Saison 2019/20

Im kleinen Sitzungssaal des Unterhachinger Rathauses wurde heute am 11.11.19 um kurz nach 18 Uhr die neue Faschingssaison eingeläutet. Die Faschingsgesellschaft Gleisenia e.V. war gekommen, um dem 1. Bürgermeister Wolfgang Panzer und der Presse die neuen Unterhachinger Prinzenpaare vorzustellen.
Die zukünftigen Prinzenpaare werden am Freitag, den 15.11.2019 beim Schwarz-Weiss-Ball in der Hachinga-Halle gekrönt. Den Rathausschlüssel durften sie aber heute schon mal in ihren Händen halten.
Stefan Lex, der 1. Präsident der Gleisenia begrüßte die zahlreichen anwesenden Gäste. Es waren dieses Mal viele Aktive, breitgefächert aus allen Garden, mit dabei. Er bedankte sich bei allen Anwesenden und bei Wolfgang Panzer, der die Gleisenia wieder herzlich in seinem Reich zu einem Glas Sekt willkommen hieß. Wolfgang Panzer sprach wohlwollend über die zukünftigen Tollitäten und freut sich bereits, die Regentschaft der Gemeinde Unterhaching am Freitag an die Prinzenpaare zu übergeben.
Das Prinzenpaar kommt dieses Jahr komplett aus den eigenen Reihen. Die 21 Jahre alte Prinzessin Marina Ehrenbauer aus Trudering ist seit 8 Jahren bei der Gleisenia. Die Dual Studentin bei der Stadt München hat bereits in der Jugendgruppe „Nightflyers“ und bei der Erwachsenen Showtanzgruppe „Black Secrets“ getanzt. Der Prinz kommt gebürtig aus Unterhaching, er ist 32 Jahre alt und arbeitet bei den Stadtwerken München. Vor vier Jahren wollte er seiner kleinen Schwester beweisen, dass Tanzen doch nicht so schwer sein kann.

Beim Nachwuchs wird die Gemeinde durch die 11 Jahre alte Jennifer Simlinger und den 16 Jahre alten Nico Unterberger vertreten. Seit 2016 tanzt Jennifer bei der Kindergruppe “Hachinger Flöhe” mit und darf nun ihren Traum in der Faschingssaison 2020 leben. Unser Neuankömmling in der Jugendgruppe “Nightflyers” Nico entschied sich nach dem Schnuppertraining im Mai die reine Mädlsgruppe als Junge auf zu peppen. Einige Zeit später kam die Trainerin auf ihn zu und fragte ihn, ob er gerne der Faschingsprinz sein möchte. Die Entscheidung fiel und wir hatten unser Kinderprinzenpaar gefunden.

Die zukünftigen Tollitäten der Gleisenia, zusammen mit dem 1. Präsidenten Stefan Lex (Mitte).
Ihr tänzerisches Können stellen die zukünftigen Hoheiten dann am Freitag, den 15.11.2019, bei ihrer Krönung auf dem Schwarz-Weiß Ball in der Hachinga Halle in Unterhaching unter Beweis. Hier wird auch das neue Programm “Girls just wanna have fun” Premiere feiern. Hier dürfen natürlich auch die Gäste das Tanzbein schwingen, es spielt die Band Flash Dance. Für das leibliche Wohl sorgt die Metzgerei Andreas Priller aus Grünwald. Auch weitere Faschingsgesellschaften aus München und dem Umland haben sich angekündigt.

Karten gibt es noch an der Abendkasse für 20 €.

Unsere Prinzenpaare freuen sich schon sehr auf die Faschingssaison 2020 und hoffen mit ihren Garden viel Spaß und eine unvergessliche Zeit zu verbringen.

Unsere weiteren Termine im Fasching 2020:

– Almrock 14.02.2020
– 1. Kinderball 16.02.2020
– Einzug ins NH-Hotel Unterhaching 20.02.2020
– Faschingstreiben 23.02.2020
– 2. Kinderball 25.02.2020
– Kehraus 25.02.2020 mit Beerdigung des Prinzen zum Abschluss des Faschings 2020